Am 09.11. jährt sich die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Dem Erinnern daran wollen wir Raum geben und den Opfern gemeinsam gedenken. Dies soll geschehen mit einer Gedenkfeier am alten Friedhof, die von den katholischen und evangelischen Pfarrern, sowie den politischen Parteien und Ortsvorsteher Weinbrecht gemeinsam gestaltet wird.